Driving Range

Sind Sie für eine Optimierung Ihrer Driving Range bereit?

Ja? Dann steht jetzt ein Umdenken der Bedeutung „Management“ an

Erstens bedeutet es nicht mehr, dass Sie Massen an Zeit und Mühe aufwenden müssen oder nur begrenzte Zeit für die wirklich echten Probleme haben. Es bedeutet vielmehr einen vollkommen autonomen Betrieb der Driving Range, ohne dass Bälle beim Mähen verloren gehen oder in die Erde gedrückt werden.

ECHO Robotics’ range pickers on driving range.

Arbeitet zusammen mit dem TM-2000

Mit anderen Worten, die Driving Range 2.0 hat gesünderen, gut aussehenden Rasen.

Ruhiger Betrieb

Nutzen Sie ihn in geräuschempfindlichen Bereichen, ohne Kunden zu stören.

Remote-Befehle und -Überwachung der Leistung

Per Smartphone-App oder Webportal – denn die Arbeit hört nicht auf, wenn Sie mit anderen Dingen beschäftigt sind.

Emissionsfreier Betrieb

Schont die Umwelt und bietet Ihren Kunden bessere Erfahrungen.

Achtfach geringere Energiekosten

Im Vergleich zu herkömmlichen Mähern.

Fortschrittliche Automatisierung, Steuerungssystem und Sicherheitsfunktionen

So können Sie sich mit der Gewissheit zurücklehnen, dass alles bestens läuft.

RP - 1200 Range Picker

Turfmower-Serie

RP - 1200 Range Picker

Turfmower-Serie

RP - 1200 Rangepicker

Turfmower-Serie

Ähnliche Anwendungen

Instandhaltung von Sportrasen

Entscheiden Sie sich für schönere Rasenflächen und sehen Sie sich an, wie es ist, wenn Sie viel mehr Zeit für die echten Probleme haben, die wirklich Ihre Aufmerksamkeit erfordern.

Schulen und Gemeinden

Weiterbildung in effizientem Rasenmanagement – und ein pädagogisches Instrument für Lernende jeden Alters.

Ganz Ihren Wünschen entsprechend

Hierbei geht es nicht um eine bestimmte Art von Tätigkeit, hier geht es um eine bestimmte Art von Person – eine, die Möglichkeiten sieht, die andere nicht sehen.